Seite wählen

Umgang mit Tonnen – Tonnen-Tipps

Hygienisch und geruchsfrei – das geht!

Stellen Sie die Tonne möglichst schattig und folgen einfach unseren Tipps:

Restmülltonne

  • Abfallbeutel statt loser Müll.

Biotonne

  • zerknüllltes Zeitungspapier auf dem Boden verhindert das Festkleben.
  • Bioabfall am besten in Papier(tüten) einfüllen.
  • keine Biobeutel auf Stärkebasis, enthalten Mikroplastik.
  • Filterdeckel einsetzen. Bezug auf Sylt bei Remondis, Tel. 0 46 51 – 92 27- 0, ansonsten Veolia, Tel. 0 48 46 – 600- 0.
  • Maden? Kalkstickstoff o. Biotonnenpulver einstreuen*.
  • Gerüche? Gesteinsmehl o. Biotonnenpulver einstreuen*.
  • Stark verschmutzte Tonnen reinigen.

Vorsortiergefäß

  • Zeitungspapier o. ä. auf den Boden legen.
  • Mindestens alle zwei Tage leeren.

* Land- und Gartenfachhandel, Supermärkten

Schade, aber:
Falsch befüllte Restmüll- oder Wertstoffbehälter werden nicht geleert. Sie sind dann nachträglich zu sortieren, bzw. werden kostenpflichtig als Restmüll entsorgt.

KONTAKTINFOS

UND ADRESSEN