Seite wählen

Sondermüll Abgabemöglichkeiten

Sondermüll aus Privathaushalten kann zweimal, in größeren Orten sogar viermal im Jahr, in Wohnortnähe beim Sondermüllmobil kostenlos abgegeben werden. Außerdem können Privathaushalte Sondermüll kostenlos beim Sondermüllzwischenlager in Ahrenshöft und in Westerland abgeben. Das Sondermüllzwischenlager im Abfallwirtschaftszentrum in Ahrenshöft hat folgende Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 8.00 bis 16.30 Uhr, Freitag 8.00 bis 15.00 Uhr und Samstag auf der Sortierschleife von 8.00 bis 12.30 Uhr.

Auf der Insel Sylt besteht die Möglichkeit, neben der mobilen Sondermüllsammlung die ständige Sondermüllannahmestelle bei REMONDIS, Am Rantum Becken, in Westerland (Montag bis Donnerstag 8.00 bis 15.30 Uhr und Freitag 8.00 bis 13.30 Uhr, 1. Sa. im Monat 9.00 bis 12.00 Uhr) zu nutzen.

Altbatterien werden dort zurückgenommen, wo auch Batterien verkauft werden.

Altöl muss von Geschäften, die Mineralöl verkaufen, zurückgenommen werden. Bitte den Kassenbon aufheben, da dieser bei der Abgabe von Altöl vorgelegt werden muss.

KARTE

ENTSORGUNG IN NORDFRIESLAND

KONTAKTINFOS

UND ADRESSEN

3 + 2 =

Abfallwirtschaftsgesellschaft Nordfriesland mbH
Hohle Gasse 3, 25813 Husum

Telefon 04841 - 8948-0
E-Mail: info@awnf.de

Impressum | Datenschutz